Freiwillige Feuerwehr Maria Ponsee

Oberbierbaum 39

A-3454 Reidling



E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam-Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können

 

Home arrow Aktuelles arrow Sonstiges arrow Benefiz-Blaulicht-Fußballturnier
Benefiz-Blaulicht-Fußballturnier Drucken E-Mail
Donnerstag, 19. Juni 2014

Blaulicht_Fussballturnier_2014Am Fronleichnamstag fand in Heiligeneich bereits zum dritten Mal das Blaulicht-Fußballturnier statt.

Nach den Eröffnungsreden von Vizebürgermeister Franz Mandl in Vertretung von Bürgermeister Ferdinand Ziegler, Landtagsabgeordneten Günter Kraft und Präsidentin der Organisation "Hilfe im eigenen Land" Elisabeth Pröll, erfolgte der Ehrenanstoß durch Sicherheitsdirektor Franz Prucher.

Danach lieferten sich insgesamt zwölf Mannschaften, darunter erstmals auch ein Team der FF Maria Ponsee, ein spannendes Turnier. Letzten Endes konnten die Spieler der Justizwache Wien Josefstadt gegen die Polizei Bezirk Tulln das Turnier für sich entscheiden. Der Reinerlös von über 8.000 € kommt Julian zugute, der mit einer schweren Erkrankung zu kämpfen hat. Mithilfe der Spendengelder sollen Heilbehelfe angeschafft werden, um seinen Alltag zu erleichtern.

 

 Blaulicht_Fussballturnier_2014