Freiwillige Feuerwehr Maria Ponsee

Oberbierbaum 39

A-3454 Reidling



E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam-Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können

 

Home arrow Aktuelles arrow Sonstiges arrow Jahreshauptversammlung 2010
Jahreshauptversammlung 2010 Drucken E-Mail
Freitag, 12. Februar 2010
Hauptversammlung_2010_1.jpgAm Mittwoch, den 10. Februar 2010, fand die diesjährige Jahreshauptversammlung unserer Wehr statt. 27 Kameraden, unser Bürgermeister Ing. Hermann Kühtreiber, unsere Ehrenmitglieder und eine Vertreterin der Presse folgten der Einladung. Unser derzeitiger Mannschaftsstand beträgt: 44 Aktive-, 10 Reserve- und 14 Jugendmitglieder.

 

 

 

 

Das Jahr 2009 begann mit der Christbaumübergabe an den Verein Balance.

Leider mussten wir Abschied von unserem Kameraden Josef Rassinger nehmen, welcher am 19. Oktober 2009, im 72. Lebensjahr von uns gegangen ist.

Vier unserer Kameraden luden uns im vergangen Jahr anlässlich ihrer "runden" Geburtstage ein.

Wie jedes Jahr beteilige sich unsere Wehr auch wieder am Osterputz und sammelte den Müll entlang von Stassen ein.

Die diesjährige Florianifeier fand am 3. Mai 2009 in Zwentendorf statt. Bei wunderschönem Wetter wurden auch 6 Kameraden/innen unserer Feuerwehr angelobt.

Vom 04. - 06. September 2009 war es wieder soweit: unser traditionelles Zeltfest stand auf dem Programm. Unsere Gäste nutzten die Möglichkeit, gemütliche Stunden auf dem Sportplatz in Maria Ponsee zu verbringen.

Auch unser drittes Krampusschnapsen wurde ein voller Erfolg. Der Reinerlös dient zu Gunsten unserer Feuerwehrjugend.

Das Jahr ließen wir gemütlich bei unserer bereits 5. Silvesterwanderung ausklingen, die sehr gut besucht war. Mehr als 60 Teilnehmer nahmen an dieser Veranstaltung teil. Die Route führte auch zum Pferdezentrum "Sonnenhof" unseres Kameraden Ing. Gerhard Zehetner, wo es die Möglichkeit gab, den Sonnenhof zu besichtigen und mit zwei Pferdekutschen mitzufahren.

 

Im Jahr 2009 gab es glücklicherweise keine Brandeinsätze, dafür wurden wir zu einigen techn. Einsätzen alarmiert. Unter Anderem wurden wir zu einem Verkehrsunfall auf der L112, in Dürnrohr und zw. Kaindorf und Maria Ponsee, einem Hochwassereinsatz am Badesee und einem Einsatz nach einem orkanartigen Sturm in Kogl gerufen. Siehe auch Einsätze  

Auch Ausbildungsmäßig war das Jahr 2009 äußerst intensiv. Neben dem Funkleistungsabzeichen in Gold (3 Kameraden) wurde auch die Ausbildungsprüfung Technischer Einsatz (eine Bronzegruppe und eine Silbergruppe) positiv absolviert. Weiters nahmen Kameraden etwa an der Prüfung Truppmann, an dem Funklehrgang und einer Einsatzmaschinistenausbildung teil. Ebenfalls absolviert wurden Instpektionsübungen, Kombiübungen und Brunnenproben. Siehe auch Übungen/Ausbildungen

Der Bericht unseres Feuerwehrjugendführers fiel äußerst erfreulich aus: der Mitgliederstand ist so hoch wie noch nie seit der Gründung der FF- Jugend im Jahre 1995. Unsere derzeitige Feuerwehrjugend setzt sich aus 14 Mädchen und Burschen zusammen. Siehe auch Feuerwehrjugend

 

Nach dem intensiven Jahr 2009 wird das Jahr 2010 nicht ruhiger werden. Die Abschnittsleistungsbewerbe werden heuer von unserer Feuerwehr durchgeführt. Wir selbst werden hier mit zwei Gruppen antreten. Ebenfalls wird heuer eine Gruppe bei den FLA- Landesleistungsbewerben vertreten sein.

 

Hauptversammlung_2010_2.jpgHauptversammlung_2010_3.jpgHauptversammlung_2010_4.jpgHauptversammlung_2010_5.jpg

 

 

 

 

 

   

 

 

Hauptversammlung_2010_6.jpgHauptversammlung_2010_7.jpg