Freiwillige Feuerwehr Maria Ponsee

Oberbierbaum 39

A-3454 Reidling



E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam-Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können

 

Home arrow Aktuelles
Aktuelles
Scheunenbrand in Erpersdorf Drucken E-Mail
Einsaetze
Samstag, 18. April 2015

Scheunenbrand Erpersdorf; Foto von www.bfkdo-tulln.atAm Mittwoch, den 15. April, wurden wir um 16:58 Uhr zu einem Brandeinsatz in Erpersdorf alarmiert. Es handelte sich dabei um einen Großbrand einer Scheune, welcher aufgrund eines Holzlagerbrandes entstand.

Ein Übergreifen der Flammen auf angrenzende (Wohn-) Gebäude konnte aufgrund der raschen Präsenz der Feuerwehren mit vereinten Kräften verhindert werden. Der starke Wind fachte zwar den Brand an, durch eine günstige Windrichtung konnte jedoch schlimmeres verhindert werden. Aufgrund der starken Rauchenwicklung musste der Brandangriff mit schwerem Atemschutz durchgeführt werden. Tiere eines in der Nähe befindlichen Stalls mussten mithilfe eines Belüfters vom Rauch geschützt werden.

Zunächst waren die Feuerwehren Erpersdorf, Bärndorf, Dürnrohr, Klein Schönbichl, Maria Ponsee, Pischelsdorf und Zwentendorf im Einsatz. Etwa 20 Minuten nach Einsatzbeginn wurden noch die Feuerwehren Atzenbrugg, Heiligeneich und Trasdorf zur Verstärkung alarmiert.

Unsere Feuerwehr rückte innerhalb von 5 Minuten mit 19 Personen und unseren drei Fahrzeugen und dem Löschanhänger zum Einsatzort aus. Schon bei der Anfahrt - aus kilometerweiter Entfernung - waren die Flammen und der starke Rauch zu sehen. Nach dem Eintreffen begannen wir unverzüglich mit dem Speisen von Tanklöschfahrzeugen der anderen Wehren mit Löschwasser. Aufgrund des langen Wegs (ca. 300 m) der Wasserentnahmestelle zum Einsatzobjekt stellten wir gemeinsam mit den Kameraden der FF Bärndorf die Versorgungsleitung her.

Nach rund 5 Stunden konnten alle Feuerwehren abrücken. Die FF Erpersdorf übernahm über die Nachtstunden die Brandwache, um ein wiederentfachen eventueller Glutnester zu verhindern.

Zu den Fotos

Externer Bericht; OENews 

Externer Bericht; BFKDO Tulln

 
Ehrenmitglied Eva Popper feiert Jubiläum Drucken E-Mail
Sonstiges
Mittwoch, 08. April 2015
Jubilaeum_EvaAnlässlich 10 Jahre Frisör Eva lud unser Ehrenmitglied auch das Feuerwehrkommando ein. Bei der Überbringung des Blumengeschenkes dankte Kommandant Werner Schlachtner für die Unterstützung, bat auch um weitere Mithilfe und wünschte das Beste für den weiteren Geschäftsverlauf.
weiterlesen …
 
Wissenstest der Feuerwehrjugend Drucken E-Mail
Feuerwehrjugend
Donnerstag, 19. März 2015

Wissenstest FJAm Samstag, den 14. März, fand ein Wissenstest in Wolfpassing statt. Unsere Feuerwehrjugend hat dort teilgenommen und die Abzeichen in zweimal Silber und zweimal Gold bestanden.

Silber hat bestanden: Reiter David und Huber Roman

Gold hat bestanden : Schlachtner Oliver und Engelbrecht Gerhard das zweite Mal

Wir gratulieren unseren jungen Kameraden recht herzlich. 

 
Funklehrgang Drucken E-Mail
Uebungen_Ausbildungen
Sonntag, 08. März 2015

Funkausbildung_2015Am Samstag, den 7. März, absolvierten folgende 6 jungen Kameraden der Lehrgang "Arbeiten in der Einsatzleitung" in Langenlebarn erfolgreich:

Gregor Koberger

Daniel Kunesch

Daniel Pawelka

Roman Reiter

Michael Scherr

Michael Schwarz

Wir gratulieren und freuen uns über die Verstärkung auf dem Gebiet des Nachrichtendienstes! 

 
Jahreshauptversammlung Drucken E-Mail
Sonstiges
Dienstag, 03. März 2015

Hauptversammlung_15Am Montag, den 02. März, fand unsere Jahreshauptversammlung statt. Kommandant EHBI Werner Schlachtner konnte dabei neben 32 Feuerwehrmitgliedern auch die Ehrenmitglieder Bgm. Ing. Hermann Kühtreiber, Vizegbm. Horst Scheed, Eva Popper, DI Arthur Stumvoll, Gerald Kiesl und Heinz Kalbas sowie Frau Maria Knöpfl von der Presse begrüßen.

In seinem Bericht erwähnte der Kommandant die vielen Aktivitäten von 2014, die von den 60 aktiven Mitgliedern, 10 Reservisten und 4 Jugendmitgliedern getätigt wurden und bei denen insgesamt 6623 Stunden geleistet wurden. Nachdem die Sachbearbeiter ihre Berichte vorgetragen hatten, folgte der Kassabericht des Verwalters und danach folgten die Beförderungen. Florian Baumgartner, Gregor Koberger, Daniel Pawelka, Roman Reiter, Michael Scherr und Michael Schwarz wurden zu Feuerwehrmännern befördert, Matthias Engelbrecht und Stefan Schwarz wurden zu Löschmeistern befördert. Anschließend brachte der Bürgermeister seinen Bericht und seine Dankesworte. Danach machte der Kommandant eine kurze Vorschau auf 2015 und dankte abschließend allen Feuerwehrmitgliedern für die geleistete Arbeit mit der Bitte, den Dank auch an die Partner auszurichten und weiterhin zum Wohle der Feuerwehr Maria Ponsee tätig zu sein.

Zu den Fotos

 
50er von FM Michael Ledwina Drucken E-Mail
Sonstiges
Samstag, 21. Februar 2015

50er_Michael_LedwinaAm Freitag, den 13. Februar 2015, lud uns Kamerad Michael Ledwina anlässlich seines runden Geburtstages ins Heurigenlokal Niederhametner nach Trasdorf ein. Kommandant Werner Schlachtner dankte in seiner Ansprache dem spätberufenen Feuerwehrmann für sein Engagement und seine Hilfsbereitschaft sowie die Bereitschaft viele  Aus- und Weiterbildungen zu absolvieren. Bei ausgezeichneter Verpflegung wurde noch gemütlich gefeiert.

 

 

Zu den Fotos

 
Brandeinsatz wg. Kaminbrand Drucken E-Mail
Einsaetze
Dienstag, 30. Dezember 2014
Kaminbrand_ObbHeute wurden wir um 8:42 Uhr zu einem Kaminbrand in Oberbierbaum alarmiert. Wir rückten mit unseren drei Fahrzeugen zum Einsatzort aus und nach der Erkundung wurde der Rauchfangkehrermeister gerufen. Die Hitze im Kamin staute sich, konnte jedoch nicht wieder aus dem Kamin entweichen. Nachdem der Glutstock ausgeräumt war rückten wir wieder ins Feuerwehrhaus ein.
weiterlesen …
 
Feuerlöscherüberprüfung Drucken E-Mail
Veranstaltungen
Dienstag, 09. Dezember 2014

LOESCHER2014_Einladung_Es ist wieder soweit, wir bieten wieder eine Feuerlöscherüberprüfung an. Diese Überprüfung ist alle 2 Jahre erforderlich  und wird von unserer Feuerwehr für Sie ganz in Ihrer Nähe durchgeführt.

Wenn Sie auf Ihrer Prüfplakette bei „Geprüft“  das Jahr 2012  (oder früher) oder bei „ nächste Überprüfung"  das Jahr 2014 (oder früher) gelocht haben, dann ist die Überprüfung erforderlich.

Der Einsatz eines Feuerlöschers am Bauernhof, in der Werkstätte, in der Schule, im Büro, in der Wohnung oder im Haushalt kann in manchen Situationen notwendig und oft auch lebensrettend sein.

 

Wann und Wo: Samstag, den 13. 12. 2014 von 07.30 - 09.00 Uhr  -  Abgabe der Feuerlöscher im Feuerwehrhaus in Oberbierbaum.

Abholung der Feuerlöscher wird bei der Abgabe bekannt gegeben.

 

Preis: 6,50 Euro incl. Mwst.

 

Sollte eine Reparatur oder eine Füllung notwendig sein, wird diese extra verrechnet. Wenn Sie Neugeräte benötigen, bietet die Feuerlöscherfirma Beratung und sehr preiswerte Löschgeräte an.

Für eventuelle Rückfragen sind wir telefonisch unter 0699 / 16177683 erreichbar.

 

Wir hoffen, hiermit wieder einen Beitrag zu Ihrer Sicherheit leisten zu können und bitten um zahlreiche Beteiligung.

 
Krampusschnapsen 2014 Drucken E-Mail
Veranstaltungen
Samstag, 06. Dezember 2014

Krampusschnapsen_2014_0Auch heuer veranstalteten wir wieder unser Krampusschnapsen zu Gunsten der Feuerwehrjugend in unserem Feuerwehrhaus.

34 Teilnehmer kämpften mehrere Stunden um die wirklich tollen Preise. Am Ende siegte Franz Schwarz sen. vor Erich Dirnberger und Norbert Moser.

Im Zuge der Siegerehrung dankte Vizebgm. Horst Scheed der FF Maria Ponsee für diese Aktivität zur Mittelbeschaffung für die Feuerwehrjugend. Kommandant Werner Schlachtner bedankte sich für den fairen und reibungslosen Spielverlauf und die wirklich großzügige Unterstützung der Gewerbetreibenden und Heurigenschenker. 

weiterlesen …
 
Einsatz wegen Dieselölaustritt Drucken E-Mail
Einsaetze
Donnerstag, 04. Dezember 2014

Dieseloelaustritt_OberbierbaumAm Dienstag, den 02. Dezember, wurden wir zu einem Einsatz wegen eines aufgerissenen Dieseltanks eines LKWs alarmiert. Dieser hatte sich an einem Randstein den Tank aufgeschlitzt. Der auf der Straße in Oberbierbaum verteilte Diesel musste gebunden und beseitigt werden und der restliche Tankinhalt wurde aus dem LKW abgesaugt.

 

  

 

Zu den Fotos

 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 91 - 100 von 337