Freiwillige Feuerwehr Maria Ponsee

Oberbierbaum 39

A-3454 Reidling



E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam-Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können

 

Home arrow Aktuelles
Aktuelles
Stand beim Weihnachtsdorf Drucken E-Mail
Veranstaltungen
Sonntag, 09. Dezember 2018

Weihnachtsdorf2018Am 2. Adventsamstag waren wir mit einem Stand beim Weihnachtsdorf am Zwentendorfer Rathausplatz vertreten.

Der rege Zustrom sorgte dafür dass die Leberkässemmeln bereits um 20:00 Uhr ausverkauft waren.

Wir bedanken uns bei den vielen Gästen, die uns an unserem Stand besuchten. 

weiterlesen …
 
Krampusschnapsen 2018 Drucken E-Mail
Veranstaltungen
Samstag, 08. Dezember 2018

Krampusschnapsen18Am Fr, 07. Dezember veranstalteten wir wieder unser Krampusschnapsen.

Nach mehreren Stunden des Kampfes unter der Spielleitung von Herbert Schweigl stand das Ergebnis fest:

1. Gisela Schödl

2. Johann Ganser

3. Daniel Hartl

4. Reinhard Graßl

Wir bedanken uns bei den Teilnehmern für das faire Spiel und den vielen Sponsoren und Gönnern für die tollen Preise.

weiterlesen …
 
ELM Franz Wohlmertsberger - ein ruestiger 80er Drucken E-Mail
Sonstiges
Montag, 12. November 2018

80erFranzWohlmertsbergerAnlässlich seines 80sten Geburtstages lud uns Kamerad Franz "Xaver" Wohlmertsberger ins Heurigenlokal Frank/Datzinger ein.

 

 

 

Zu den Fotos

 
Gesamtuebung Drucken E-Mail
Uebungen_Ausbildungen
Dienstag, 06. November 2018

Gesamtuebung2018Am Samstag, 03. November hielten wir unsere diesjährige Gesamtübung ab. Unsere jungen Gruppenkommandanten Stefan Schwarz, Reinhard Engelbrecht und Gregor Koberger arbeiteten eine interessante und abwechslungsreiche Übung aus wo viele unserer vorhandenen Gerätschaften eingesetzt wurden.


Im Anschluss fand die Übungsnachbesprechung mit viel Lob statt und danach gab es zur Stärkung Grillwürstel, Koteletts und Getränke zur Stärkung.

 

Zu den Fotos

 
Pferderettung Drucken E-Mail
Einsaetze
Donnerstag, 01. November 2018

PferderettungHeute um 15:03 Uhr wurden wir per stillem Alarm zur Rettung eines im Sumpf versunkenen Pferdes an die Traisen alarmiert.

Das betroffene Tier war bis zum Hals im Morast versunken und konnte sich vorerst weder selbst, noch mit Unterstützung der Feuerwehrmänner retten. Nach einer längeren Ruhepause des erschöpften Pferdes schaffte es das Tier unter Mithilfe der Feuerwehrmänner durch seitliche Drehung sich selbst aus der misslichen Lage zu befreien. Nach ca. 1 1/2 Stunden konnten die Feuerwehrmänner wieder einrücken. 

 
50er von BM Gerhard Zehetner Drucken E-Mail
Sonstiges
Donnerstag, 01. November 2018
50erZehetnerGerhardAm Montag, den 29.10., lud unserer Kamerad Gerhard Zehetner anlässlich seines 50. Geburtstages in sein Büro- und Musterhaus.
weiterlesen …
 
Bezirksfeuerwehrtag mit Ehrungen Drucken E-Mail
Sonstiges
Montag, 15. Oktober 2018

Bezirksfeuerwehrtag 2018Am Freitag, 12. Oktober fand der diesjährige Bezirksfeuerwehrtag in Atzelsdorf statt. Unter vielen anderen wurden von unserer Feuerwehr folgende Kameraden für 40-jährige verdienstvolle Tätigkeiten im Feuerwehrwesen geehrt:

  • *) ELM Peter Grestenberger
  • *) EOLM Franz Popper
  • *) OLM Helmut Meissner sen.

Wir schliessen uns den Gratulationen an und hoffen dass ihr uns weiterhin tatkräftig unterstützt. 

weiterlesen …
 
Nachwuchs bei Funkwart LM Reinhard Meissner Drucken E-Mail
Sonstiges
Mittwoch, 19. September 2018

Nachwuchs_Reinhard_Meissner_2018_Am Donnerstag, 13. September um 06:27 Uhr erblickte KATHARINA mit 3580 Gramm und 52 cm Größe das Licht der Welt.

Wir wünschen Jasmin und Reinhard alles Gute für die Zukunft und viel Freude mit dem Nachwuchs. 

 
Erfolgreiches Feuerwehrfest 2018 Drucken E-Mail
Veranstaltungen
Mittwoch, 19. September 2018

Wir freuen uns auch heuer wieder - trotz der zahlreichen anderen Veranstaltungen in der Umgebung - über ein erfolgreiches Feuerwehrfest, welches vom 07. - 09. Sept. bei gutem Wetter über die Bühne ging. 

Am Freitag fand um 18:00 Uhr der 2. Gaudibewerb statt, bei dem 10 Gruppen teilnahmen und mit vollem Elan die folgenden drei Spiele meisterten: "Melken", "Schlauchrollen" sowie "Gegenstandswurf". Den Sieg holte sich die Gruppe Die Donaubären Herren vor der FF Bärndorf und vor der FF Stollhofen/Frauendorf. Auf den weiteren Plätzen folgen:

4. FF Reidling, 5. Tennisklub Preuwitz, 6. FF Erpersdorf, 7. Buttendorfer Glühweinrunde, 8. FF Dürnrohr, 9. Die Donaubären Damen und 10. FF Maria Ponsee.

Nach dem Bieranstich legten "The Grandmas" mit Oktoberfeststimmung bei der Trachtenparty los. Viele Gäste standen auf den Bänken um lautstark mitzusingen.

Der Samstag startete heuer wieder mit einem Oldtimertreffen mit anschließender Rundfahrt. Es waren zig gut erhaltene und mühsam restaurierte Fahrzeuge zu bestaunen. Am Samstag Abend spielten "The Pure" bei der Pop-Oldies-Rock-Party

Der Sonntag begann mit der ZeltmesseAnschließend füllte sich das Zelt zu Mittag sehr gut und Leckereien wie Grillhendl, Hühnersticks, Kotelette oder Palatschinken waren die Highlights. Durch das Mittags- und Nachmittagsprogramm führten die "Donautaler", welche auch stets einen Witz auf lager hatten. Bei der großen Schlussverlosung gab es ca. 100 (!) tolle Preise zu gewinnen. Der Gewinner des 1. Preises konnte sich über einen Fernseher samt Soundbar im Wert von 1.300 Euro freuen.

Wir gratulieren allen Gewinnern, bedanken uns bei allen Sponsoren, Helfern und Gästen für die Unterstützung und freuen uns schon auf das Zeltfest 2019 der FF Maria Ponsee.

Zu den Fotos - Freitag

Zu den Fotos - Samstag

Zu den Fotos - Sonntag 

 
Zeltfest 2018 vom 07. - 09. Sept. 2018 Drucken E-Mail
Veranstaltungen
Dienstag, 10. Juli 2018
Einladung_Zeltfest_2018

Unser traditionelles Zeltfest findet heuer vom 07. - 09. September am Sportplatz in Maria Ponsee statt. 

Am Freitag gibt es ab 18:00 Uhr den Gaudi-Bewerb, wo sich Feuerwehrgruppen bei verschiedenen Spielen messen können. Ab 21:30 Uhr sorgen "THE GRANDMAS" für super Stimmung bei der "TRACHTENPARTY". Das ist geballte Oktoberfest-Partypower gemixt mit Lederhose und Rockgitarre. Die fünf Burschen aus Oberösterreich bringen mit Ihren Partyknallern und Stimmungshits im urig-zünftigen LiveSound jedes Festzelt zum kochen. Für nähere Infos zur Band hier klicken.

Der Samstag startet um 16:00 Uhr mit einem Oldtimertreffen, bei dem u.A. alte Traktoren zu sehen sind. Ab 21:00 Uhr dürfen wir heuer "THE PURE AND BAND" in Maria Ponsee begrüßen, die bei der "POP-OLDIES-ROCK-PARTY" für Stimmung sorgen.

Am Sonntag Vormittag um 09:00 Uhr feiern wir mit Hrn. Pfarrer Sanocki die Zeltmesse. Im Anschluss startet der gemütliche Festbetrieb. Ab 11:00 Uhr bitten "DIE DONAUTALER" zum "Mittagstisch". Offizieller Schlusspunkt unseres traditionellen Festes ist die große Hauptverlosung mit vielen wertvollen und tollen Preisen ab 18:00 Uhr.

Die Feuerwehr Maria Ponsee freut sich, Sie als Gast beim diesjährigen Zeltfest begrüßen zu dürfen! 

 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 1 - 10 von 329